#BeActive: Seit drei Jahren macht Ostbelgien aktiv mit

2015 fand die Europäische Woche des Sports - eine Initiative der Europäischen Kommission - zum ersten Mal statt. Das Ziel: mehr Bewegung und Sport in den Alltag der Europäer bringen.

Die ostbelgischen Sportvereine und –vereinigungen, Fitnesscenter und Gemeinden öffnen seitdem jeden September die Türen ihrer Hallen und Plätze. Ob Einsteiger, Sportmuffel oder Profi – jeder Ostbelgier kann dann altbekannte oder neuartige Sportarten testen. Das Programm aus Hunderten von Sportaktivitäten hält für jedes Alter und Fitnesslevel etwas bereit.