Die Sportkommission der DG

Aufgaben und Ziele

Ziel

Die Sportkommission ist ein Gremium welches im Sportbereich dem zuständigen Minister beratend zur Seite steht.

Aufgaben

Vordringlich die Erstellung und Organisation von Übungsleiterkursen im Bereich Aus –und Weiterbildung. Das erstellen von Gutachten in allen Sportbereichen. Dies umfasst hauptsächlich den Elite –und Breitensport.

Arbeitsweise

Die Sportkommission tagt 1 Mal monatlich mit zusätzlich einer Tagung in den Sommerferien. Behandelt werden praktische Probleme der Ausbildung von Übungsleitern sowie Grundsatzfragen des Sports.

Struktur

Die Sportkommission setzt sich aus Fachkräften des Sportlebens zusammen. In der Mehrzahl handelt es sich um Sportlehrer. Der Sportkommission steht als Vorsitzender der zuständige Fachbereichsleiter des Ministeriums der Deutschsprachigen Gemeinschaft vor. Die Mitglieder der Sportkommission werden per Erlass für eine Dauer von zwei Jahre ernannt.

Gründungsdatum

21. Dezember 1982 durch ministeriellen Erlass. 21. Januar 1985 durch Erlass der Exekutive der Deutschsprachigen Gemeinschaft

Arbeitsschwerpunkte

  • Jährliche Organisation von Ausbildungskursen in der Deutschsprachigen Gemeinschaft.
  • Förderung und Anerkennung dieser Kurse bei den Verbänden und Vereinen.
  • Kontrolle der anerkannten Leistungszentren.
  • Gründung und Durchführung von Sportferienlagerkursen. Seitdem ist das Niveau der Animationen deutlich gestiegen.
  • Austausch und Absprache über die Inhalte der Kurse mit den anderen Gemeinschaften.
  • Fußballtrainerschule; dreijähriger Zyklus in Zusammenarbeit mit dem Belgischen Fußballverband. Abschluss mit offiziellem Diplom des Fußballverbandes.
  • Zusammenarbeit mit Verbänden betreffend administrativer und technischer Probleme.
  • Initiativen im Bereich von speziellen Ausbildungen wie Übungsleiter im Breitensport und Koronarausbildungen.
  • Begutachtung und Festlegung der Stipendien der Nachwuchstalente, Spitzensportler und int. Kampf -und Schiedsrichter.
  • Neukonzeption von Förderungsmodellen in allen Bereichen des Sports.