Artikel versenden

Wozu sind die Spitzensportler der registrierten Zielgruppe der DG verpflichtet?

Zwei Dinge: Erstens müssen Sie als Spitzensportler alle drei Monate Angaben zu Ihrem Aufenthaltsort machen. Zweitens müssen Sie für gewisse Medikamente und Behandlungen eine Genehmigung anfragen.

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein.