Der neue und vereinfachte Weg

Trainer D: neue Ausbildung für junge Trainer oder Hilfsanimatoren

Anerkannte Sportfachverbände können nun in Eigenregie Trainer-D-Kurse anbieten. Die Absolventen dürfen danach einfache Trainertätigkeiten ausüben – etwa Kinderanimation oder Hilfsanimator für Sportlager. Die ersten Kurse starten im Turnen und Handball.

Der Kurs Trainer D ermöglicht den Sportfachverbänden, den Personen, die nicht den Kurs Trainer C absolvieren möchten, eine Ausbildung anzubieten. Danach sind diese befähigt und berechtigt, einer einfachen Trainertätigkeit nach zugehen. Dazu gehören beispielsweise Kinderanimation, Hilfsanimator für Sportlager, Hilfstrainer in Vereinen, u.v.m.

Ferner bereitet der neue Kurs auf den weiterführenden Kurs Trainer C vor. Er erlaubt Absolventen gewisse Dispensen beim Kurs Trainer C Allgemeine Sporttheorie.

Wie ist der neue Kurs aufgebaut?

AdobeStock_238028534_c_kudosstudio

Der Kurs besteht aus einem theoretischen und praktischen Teil.

In der 4-stündigen Theorieeinheit nehmen die Teilnehmer Didaktik, Methodologie und Trainingslehre unter die Lupe:

  • Modul 1: Lernen und Inhalte in Funktion des Alters

  • Modul 2: Mein Training/Mein Unterricht.

Die Praxis hängt von der Sportart ab. Die organisierenden Verbände gestalten ihn. Der Umfang beträgt zwischen 26 bis 36 Stunden.

Fall es für eine Sportart in Ostbelgien keinen Sportfachverband gibt, kann ein Verein oder können mehrere Vereine den Kurs Trainer D anbieten. Bedingung: Er muss allen anderen Vereinen der gleichen Sportart in der Deutschsprachigen Gemeinschaft offenstehen.

Wann greift das Ministerium einem Verein für den Trainer D Kurs finanziell unter die Arme?

Damit die Deutschsprachige Gemeinschaft einen Kurs finanziell unterstützt, muss die Sportkommission ihn im Vorfeld genehmigen.

Dazu hat die Kommission ein verbindliches Rahmenregelwerk für die Kursorganisation auf die Beine gestellt. Es dient als Basis, um einen Kurs anzuerkennen. Dieses Regelwerk ist im Ministerium erhältlich.

Weiter Infos zu den aktuellen Kursen Trainer D Handball und Turnen stehen im weiterführenden Artikel