03.07.2018

Weiterbildung Tumbling

Du möchtest dich im Bereich Tumbling weiterbilden?

Im September findet eine zweitägige Weiterbildung im Süden der Deutschsprachigen Gemeinschaft statt. Melde dich einfach und bequem per Onlineformular bis zum 9. September an.

Die Weiterbildung umfasst praktische Hinweise zu spezifischem Krafttraining fürs Tumblingturnen sowie Hilfestellung, Haltegriffe und Techniken. Außerdem werden verschiedene Trainingsmethoden und das Reglement bei Freundschaftswettkämpfen und Wettkämpfen der Divisionen 1-4 erklärt.

Inhaltlich werden folgende Themen abgedeckt:

Technik:

  • Rolle vorwärts und rückwärts
  • Rad
  • Handstand
  • Radwende
  • Handstandüberschlag/Schrittüberschlag
  • Flick-Flack
  • Salto rückwärts (Hock/Bück/Streck)
  • Salto vorwärts (Hock/Bück/Streck)
  • Schrauben vorwärts und rückwärts
  • Doppelsalto rückwärts (Hock/Bück/Streck)
  • Full-in-Back

Trainingsmethoden:

  • Vorbereitungsübungen
  • Trampolin
  • Luftbahn
  • Gurt und Gummis
  • Anhaltetechniken

Tumblingspezifisches Krafttraining

Reglements:

  • Freundschaftswettkampf
  • Tumbling Division 1-4

Kurzbeschreibung des Inhaltes:

In vielen Vereinen werden Tumbling - Stunden angeboten. Hier wird gezeigt, wie ich das Krafttraining ganz spezifisch auf das Tumblingturnen abgestimmt, gestalten kann. Welche Vorbereitungsübungen ich machen kann, um die verschiedenen Techniken zu erlernen. Wie ich meine Turner am besten festhalte. Welche Reglements bei Freundschaftswettkämpfen und bei Wettkämpfen der Division 1-4 gelten.

Anmelden:

Diese Weiterbildung ist offen für alle, die Interesse am Tumbling haben.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl mindestens 8 und höchstens 25 Teilnehmer beträgt. Zur gültigen Anmeldung gehört das Ausfüllen und Absenden des Onlineformulars sowie die Überweisung der Einschreibegebühr. Die Teilnahmeplätze werden in der Reihenfolge der gültigen Anmeldungen vergeben.

Anmeldeschluss ist der 9. September 2018.

Praktische Infos

  • Verantsaltungsort: Feldstraße 24, 4750 Nidrum, Bütgenbach
  • Datum: 16. September und 23. September 2018 jeweils von 10.00 - 15.00 Uhr
  • Referent: David Sarlette

Mitzubringen sind Sportbekleidung, Kladde, Stift.

Für weitere Infos zu dieser Ausbildung, wenden Sie sich gerne an den Verband deutschsprachiger Turnvereine oder an Tanja Maus.

Einschreibegebühr

Die Einschreibegebühr beläuft sich auf 15 € oder mit EUROjuka auf 10 €.

Sie muss vor Kursbeginn auf das Konto der V.o.G. „Sport für Alle“ IBAN: BE 22 7310 3474 2947 (Vermerk Weiterbildung Tumbling + Name des Auszubildenden) eingehen. Die Anmeldung erfolgt einfach und bequem über das Onlineformular. Die Nationalregisternummer ist erforderlich wegen des Mindestalters.