25.06.2018

Ausbildung in Eupen und St. Vith

Du möchtest den Trainer C in "Allgemeine Sporttheorie" absolvieren?

Im August startet eine neue Ausbildung in Eupen und St. Vith. Melde dich einfach und bequem per Onlineformular an.

Die Ausbildung Trainer C "Allgemeine Sporttheorie" umfasst theoretische Kurse und einen Abschlusstest.

Anmeldeschluss ist der 12. August 2018.

Bitte bringen Sie Schreibmaterial zur Weiterbildung mit.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl mindestens acht und höchstens 25 Teilnehmer beträgt.

Zur gültigen Anmeldung gehört das Ausfüllen und Absenden des Onlineformulars sowie die Überweisung der Einschreibegebühr. Die Teilnahmeplätze werden in der Reihenfolge der gültigen Anmeldungen vergeben.

Das Mindestalter beträgt bei Kursbeginn 16 Jahre.

Termine

25.08.18 9:00 - 13:00 Uhr Thema 2 Eupen
31.08. 18:00 - 22:00 Uhr Thema 3 Eupen
01.09. 9:00 - 15:00 Uhr Thema 4 St. Vith
07.09. 18:00 - 22:00 Uhr Thema  6 Eupen
08.09. 9:00 - 13:00 Uhr Thema 1 St. Vith
14.09. 18:00 - 22:00 Uhr

Thema 3, Modul 3

Thema 4, Modul 1

St. Vith
15.09. 9:00 Uhr - 15:00 Uhr Thema 4 Eupen
22.09. 9:00 - 13:00 Uhr Thema 5 St. Vith
06.10. 9:00 - 11:00 Uhr Prüfung Eupen
20.10. 9:00 - 11:00 Uhr Nachprüfung  

Veranstaltungsorte

  • Sportkaserne der IRMEP in Eupen, Belmerin 46-48, 4700 Eupen 
  • Kgl. Athenäum in St. Vith, Luxemburger Str. 4, 4780 Sankt Vith

Einschreibegebühr

Die Einschreibegebühr beläuft sich auf 30 EUR oder 25 EUR mit EUROjuka. Sie muss vor Kursbeginn auf das Konto der V.o.G. „Sport für Alle“ IBAN: BE 22 7310 3474 2947 (Vermerk Trainer C „Allgemeine Sporttheorie“ August 2018 + Name des Auszubildenden) eingehen.

Dispensen

Alle Teilnehmer, die eine Dispens anfragen möchten, müssen einen begründeten Antrag bei der Kursleiterin einreichen.

Abmeldungen

  • Erstattung der Kursgebühr, wenn die Abmeldung mindestens 14 Tage vor Kursbeginn erfolgt;
  • Erstattung der Kursgebühr, wenn die Abmeldung später erfolgt aber ein ärztliches Attest vorliegt;
  • Sollte die Abmeldung später als 14 Tage vor Kursbeginn erfolgen und kein Attest vorliegen, wird die Kursgebühr nicht erstattet.

Für weitere Fragen steht Ihnen die Kursleiterin, Anne Brüll, gerne zur Verfügung.