07.06.2018

Aufruf an alle Sportanbieter

Europäische Woche des Sports in Ostbelgien vom 15.9 bis zum 7.10.2018

Ab dem 15. September wird in Ostbelgien die Europäische Woche des Sports zum vierten Mal stattfinden. Zahlreiche Sportanbieter öffnen ihre Türen. Seien Sie dabei! Reichen Sie bis zum 15. Juli 2018 den Anmeldebogenbogen ein.

Unter dem Motto BeActive, möchte die Europäischen Woche des Sports, mehr Menschen für den Sport begeistern und ihr Bewusstsein für Sport und körperlicher Bewegung schärfen.

Europaweit ist die Europäische Woche des Sports effektiv auf eine Woche festgelegt. In Ostbelgien weiten wir diese Woche auf die Periode 15. September bis 7. Oktober 2018 aus, damit die Anbieter in Ostbelgien möglichst wenig in gegenseitiger Konkurrenz stehen.

Wir möchten 2018 während der Europäischen Woche des Sports vorrangig zwei Themenfelder in den Vordergrund rücken:

1. BEACTIVE Schnuppertraining

Wie in den vergangenen Jahren rufen wir alle Organisationen, die sportbezogene Aktivitäten anbieten, auf, Schnuppertrainings und -kurse vom 15. September bis zum 7. Oktober 2018 anzubieten. Diese Schnupperangebote sollen dabei helfen, dass:

  • die Teilnehmer neue Sportarten testen können;
  • die Teilnehmer den Einstieg oder Wiedereinstieg in den Sport schaffen;
  • die Teilnehmer das soziale Umfeld einer Sportorganisation kennenlernen und ihr eigenes erweitern können;
  • die Teilnehmer ein neues Bewusstsein für die gesundheitsfördernde Wirkung von Bewegung entwickeln;
  • die Teilnehmer ihre Leistungsfähigkeit steigern;
  • die Sportorganisation ihre Sportart und ihr Sportangebot vorstellen;
  • die Sportorganisation ihre neuen Sportaktivitäten bekannt machen;
  • die Sportorganisation sich selber vorstellen;
  • die Sportorganisation neue Mitglieder gewinnen;
  • die Sportorganisation neue Initiativen oder Projekte starten;

Vereine und Verbände werden ebenfalls dazu aufgerufen Aktivitäten zur Förderung ihrer Sportarten durchzuführen. Dies können z.B. kleine Jedermanns- oder Betriebsturniere sein.

2. BEACTIVE Gesundheit

Das Thema Gesundheit steht im Vordergrund der Europäischen Woche des Sports 2018. Dies schließt den Gedanken des Leistungssports nicht aus. Der Slogan „Sitzen ist das neue Rauchen“ verdeutlicht die Notwendigkeit der Ausdehnung der Erkenntnis, dass körperliche Aktivität, sei es im Verein oder privat in der Natur, fundamentalen Einfluss auf die Gesundheit haben kann.

Die Sportorganisationen sind ebenfalls aufgerufen, Vorträge oder ähnliches zum Thema Sport und Gesundheit in Rahmen der Europäischen Woche des Sports anzubieten. Themen wären zum Beispiel:

  • gesunde Ernährung;
  • Seniorensport;
  • Sport für Menschen mit einer Beeinträchtigung;
  • physische und psychische Fitness;
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement;
  • Sport ohne Verletzung;

Wie im letzten Jahr wollen wir zusammen mit Ihnen, den anerkannten Sportorganisationen, Verbänden, Vereinen, Weiterbildungseinrichtungen und privaten Anbietern ein ansprechendes und attraktives Programm für alle Bürger und Bürgerinnen zusammenstellen. Seien Sie auch dabei!