Trainer C "Spezifische Sporttheorie" Volleyball

Ausbildung zum Trainer C in Volleyball

Im September startet eine neue Ausbildung, zum Trainer C "Spezifische Sporttheorien" Volleyball.

Ab Ende September starten die Kurse in Eupen und Lommersweiler zur Erlangung des Trainers C zum Themenschwerpunkt "Spezifische Sporttheorien".

Damit die Schulung durchgeführt werden kann, ist eine Teilnehmerzahl von acht Personen erforderlich. Die maximale Gruppenstärke wurde auf 25 Personen festgelegt.

Die Ausbildung zum Trainer C "Spezifische Sporttheorie" kann nur von Personen absolviert werden, die bereits eine Ausbildung zum Trainer C in "Allgemeine Sporttheorie" bestanden haben. Eine Ausbildung zum Trainer C "Allgemeine Sporttheorie" findet vorab statt. Mehr Informationen finden unter "Mehr zum Thema" im entsprechenden Artikel.

Zur gültigen Anmeldung gehören sowohl das Ausfüllen und Absenden des Online-Anmeldeformulars, als auch die Überweisung der Einschreibegebühr. Diese beläuft sich für den Kurs zum Trainer C "Spezifische Sporttheorien" auf 50 EUR oder 45 EUR mit EUROjuka. Sie muss vor Kursbeginn auf das Konto der V.o.G. „Sport für Alle“ IBAN: BE 22 7310 3474 2947 (Vermerk Trainer C Spezifische Sporttheorie" Volleyball + Name des Auszubildenden) eingehen.

Anmeldeschluss ist der 15. September 2017.

Mitzubringen sind Schreibmaterial und Sportbekleidung.

Im Überblick noch einige praktische Details:

Wann findet der Kurs statt?

Freitags von 19:00 bis 22:00 Uhr und Samstag von 09:00 bis 12:00 Uhr

  • 22. September Kettenis
  • 29. September und 30. September Kettenis
  • 6. Oktober Kettenis
  • 7. Oktober Lommersweiler
  • 13. Oktober und 14. Oktober Lommersweiler
  • 20. Oktober und 21. Oktober Lommersweiler
  • 27. Oktober und 28. Oktober Kettenis

Wo findet der Kurs statt?

Sporthalle Kettenis, Aachener Str. 236 , 4701 Kettenis

Sporthalle Lommersweiler, Zur Neumühle, Lommersweiler 22, 4780 St. Vith

Dispensen:
Alle Teilnehmer, die eine Dispens anfragen möchten, müssen ihren begründeten Antrag schriftlich bis zum Datum des Anmeldeschlusses bei der Sportkommission der Deutschsprachigen Gemeinschaft einreichen und dem Antrag alle notwendigen Dokumente/Kopien beifügen.

Anmeldung
  • Abschicken

* Pflichtfelder