Trainer B Turnen: Geräteturnen, rhythmische Sportgymnastik, Sportakrobatik

Du möchtest den Trainer B im Turnen absolvieren? Melde dich bis zum 20.08. an!

Von August bis Oktober 2017 findet der erste Teil und von Oktober bis November der zweite Teil zur spezifischen Ausbildung Trainer B Turnen statt. Die Kursmodule werden in den Turnhallen des VDT-Turnleistungszentrum Amel und Rocherath angeboten.

Das Diplom Trainer B Turnen beinhaltet:

  • den spezifischen Kurs "Turnen" in zwei Modulen
  • den Kurs "Allgemeine Sporttheorie Trainer B"
  • ein Praktikum.
Fotolia_20775821_M_C_rr041

Kursmodule 1: August - Oktober 2017:

Das erste Modul geht auf folgende Themen ein:

  • Geräteturnen Mädchen
  • rhythmische Sportgymnastik
  • Choreographie

Kursmodule 2: Oktober-Dezember 2017:

Im zweiten Modul stehen Sportakrobatik, Trampolin und Tumbling im Mittelpunkt. Konkreter geht es um:

  • Geräteturnen auf höherem Niveau (Division 2, 3 und 4)
  • Weiterbildung in rhythmischer Sportgymnastik, Choreographie und in Sportakrobatik (Akrobatik, Trampolin, Tumbling)
  • Drehbewegungen auf dem Trampolin
  • Weiterführung beim Tumbling

Um den Trainer B-Schein zu erhalten, müssen allen Themen im Kurs behandelt worden sein.

Wo und wann finden die Kursmodule statt?

Geräteturnen Mädchen und rhythmische Sportgymnastik + Choreographie

Wo? VDT - Turnleistungszentrum in Amel, Auf der Kamp 43, 4770 - Amel
Wann?

  • jeweils sonntags 6 Stunden/Tag: 10.00-16.30 Uhr
  • 27.08.17 + 03.09. +10.09. + 17.09 + 24.09. +01.10.2017
  • Reservedatum: 15.10.2017

Sportakrobatik: Akrobatik, Trampolin, Tumbling:

Wo? VDT- Turnleistungszentrum in Rocherath
Wann?

  • jeweils sonntags 6 Stunden/Tag: 9.00- 15.30 Uhr
  • 08.10. + 22.10. + 29.10. +5.11. + 12.11. +19.11.2017
  • Reservedatum: 26.11.2017

Mitzubringen sind Turnkleidung und Turnschuhe, Kladde, Stifte-Farben, dickes DIN A4-Heft

Wie und wo anmelden?

Melde dich bis zum 20.08.2017 einfach und bequem per Onlineformular an.

Die Einschreibegebühr beläuft sich auf 90 EUR oder 85 EUR mit EUROjuka. Sie muss vor Kursbeginn auf das Konto der V.o.G. „Sport für Alle“ IBAN: BE 22 7310 3474 2947 (Vermerk Trainer B Turnen + Name des Auszubildenden) eingehen.

Die Nationalregisternummer ist erforderlich wegen des Mindestalters.

Das Ministerium erstattet dir die Einschreibegebühr, wenn du nicht teilnimmst und

  • du dich mindestens 14 Tage vor Kursbeginn abmeldest,
  • wenn du dich später abmeldest, aber ein ärztliches Attest vorliegt.

Hinweis: Die Teilnehmerzahl beträgt mindestens acht und höchsten 25 Teilnehmer. Für eine gültige Anmeldung, musst du das Onlineformular ausfüllen und absenden und die Einschreibegebühr überweisen. Die Teilnahmeplätze werden in der Reihenfolge der gültigen Anmeldungen vergeben.

 

Bitte beachten:

 

Der dazugehörige Kurs Trainer B Allgemeine Sporttheorie wird zu einem anderen Zeitpunkt angeboten. Zum Erhalt des Diploms Trainer B müssen beide hier beschriebenen Kursmodule und der Kurs Allgemeine Sporttheorie sowie ein Praktikum erfolgreich absolviert worden sein.

Für zusätzliche Informationen zu dieser Ausbildung kannst du dich gerne an den Verband deutschsprachiger Turnvereine wenden

Anmeldung
  • Abschicken

* Pflichtfelder